Protestaktion gegen das neue Kitagesetz

Heute lud das „Bündnis für Kinder“ zur landesweiten Mahnwache und Aktionen ein: es geht um die Novellierung des inzwischen fast drei Jahrzehnte alten niedersächsischen Kindertagesstättengesetzes!

Der Gesetzesentwurf war und ist in Sachen aller pädagogischen Fachkräfte ein Schlag ins Gesicht!

Statt Verbesserungen – mehr Zeit für Vorbereitung, DRITTKRAFT in den Kindertagesstätten, Recht auf Inklusion … etc. eher Verschlechterungen…Die Drittkraft war gar kein Thema mehr – ebenso die Vorbereitungszeit – auch das Recht auf Inklusion ging unter…

Kultusminister Tonne sagte vor nicht allzu langer Zeit: „Die Drittkraft für den Kindergarten ist wünschenswert, aber nicht machbar!“ Fällt Ihnen dazu noch etwas ein? Uns hat es sprachlos und dann wütend gemacht!

Wir starteten Aktionen, schrieben Postkarten, schrieben Briefe – die Trägerverbände wurden aktiv und riefen zu Protesten auf!

Der Landtagsabgeordnete Brinkmann von der SPD besuchte uns in einer unserer Dienstbesprechungen und hörte sich unsere Bedenken an. Als Leitung nahm ich an mehreren Videokonferenzen mit Landtagsabgeordneten von SPD und CDU sowie deren bildungspolitischen SprecherIn teil und hatte Hoffnung…

Nun gab es am Wochenende 05.06./06.06.21 eine Sonderberatung der Fraktionen und stolz wurde hinterher von „Durchbruch“ und „Einigung erzielt“ und „großer Freude“ berichtet!

Wo ist allerdings der Durchbruch, wenn ab August 23 landesweit etwa 2000 AUSZUBILDENDE mit jeweils 15 Wochenstunden als „Entlastung“ kommen sollen? Das wurde mit „Die Drittkraft kommt“ bezeichnet…

Ab 01.08.2027!!!!! sollen dann Drittkräfte – nur für Ganztagsgruppen – mit 20 Wochenstunden angestellt werden…

Um nur zwei Dinge des „Durchbruchs“ zu nennen…

ErzieherInnen sind JETZT an ihrer Belastungsgrenze!!!

Wie sollen Auszubildende, die selber erst den Beruf lernen und Anleitung benötigen, als Entlastung dienen?

WIR KÖNNEN UND WOLLEN DAS SO NICHT STEHEN LASSEN! WIR MÜSSEN LAUT WERDEN! WIR WOLLEN GEHÖRT UND ERNST GENOMMEN WERDEN!

DARUM SIND WIR HEUTE MIT KINDERN, ELTERN, PLAKATEN, TRILLERPFEIFEN, RASSELN UND TROMMELN LOS GEGANGEN !


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.